Gewaschener Lehmputz im Wohnraum

Lehmputz im Wohnraum

Lehmputz an der Decke im Badezimmer

Rot gestrichener Lehmputz im Wohnraum

Lehmputz in Verarbeitung

Lehmputz und Tadelakt im Wohnraum

Top-Leem Putz im Wohnraum

Lehm — eine clevere Alternative

Mit Lehm lebst du gesund. Lehm ist schadstofffrei, hautfreundlich und antibakteriell. Lehm bindet Schadstoffe und Gerüche, weist Schädlinge ab und ist 100% recycelbar. In der Auf- sowie Weiterverarbeitung des Lehmputzes wird kaum Primärenergie benötigt.

Die Verwendung von Lehm ist eine uralte Bauart. Mit Lehm baut der Mensch seit 10'000 Jahren. Mit dem Wunsch nach ökologischen Bauweisen werden seit den 80er Jahren neue Techniken erschaffen, die dem Lehm zur Renaissance verhalfen.

Eines dieser neuen Produkte ist der Lehm Edelverputz. Eine Mischung aus Ton, Schluff und Sand wird auf allen glatten Untergründen im Innenbereich eingesetzt. Seine lebendige Struktur wird nicht nur zur Gestaltung des Raums und zu dekorativen Zwecken eingesetzt, sondern bewirkt ein gesundes Raumklima. Er stabilisiert Wärme und reguliert Feuchtigkeit.

Über weitere Lehmverarbeitungen von Rohbau, bis zu Deck- und Edelverputze
über kombinierte Wandheizungen mit Lehmbauplatten und Grundputzen
informiere ich Sie gerne.